König + Neurath unterstützt den bundesweiten Girls Day

19 Schülerinnen und Schüler zu Gast beim Möbelhersteller

Am 25. April 2013 fand wieder der bundesweite Girls  Day statt. In Hessen öffneten 900 verschiedene Unternehmen für 11.000 Mädchen und Jungen die Türen, um den Schülerinnen technische Berufe und den Schülern soziale Berufe vorstellen zu können.Auch in diesem Jahr beteiligte die König + Neurath AG wieder an der Gemeinschaftsaktion. 17 neugierige Mädchen und 2 Jungen erlebten den Berufsalltag hautnah und erhielten einen Einblick in die typischen Männerberufe Holzmechaniker, Mechatroniker und Werkzeugmechaniker. Nach einer kurzen Unternehmenspräsentation und Vorstellung der Berufe durch die Auszubildenden, wurden die Teilnehmer in Gruppen eingeteilt und in die jeweiligen Abteilungen gebracht.

Dort hatten die Mädchen und Jungen die Möglichkeit einen praktischen Einblick in die jeweiligen Ausbildungsberufe zu bekommen. In der Lehrwerkstatt Holz bauten die 11 Teilnehmer ein Vogelhäuschen. Handwerkliches Geschick war auch im Werkzeugbau gefragt, dort wurde eine Uhr von 3 jungen Mädchen gefertigt. Zwei Jungen hingegen haben sich den Beruf als Mechatroniker näher angeschaut und durften aus vorgefertigten Metallteilen eine Fliege zusammenbauen.

Am Ende des Tages durften die Teilnehmer ihr selbst gefertigtes Werkstück, ein Erinnerungsgeschenk und viele interessante Erfahrungen mit nach Hause nehmen. Auch bestärkt durch das positive Feedback der Teilnehmer, wird König + Neurath das nächste Jahr wieder am Girls Day teilnehmen.